Holz Hoch Haus Seeparkquartier

Analogie der fünf Elemente

Holz Hoch Haus Seeparkquartier

Das weltweit erste Holzhochhaus entsteht in der Seestadt Aspern und soll bis 2018 mit einer Höhe von 84m fertiggestellt sein.
Das Konzept für den Freiraum basiert frei auf der Kombination der 5 Elemente (Holz, Feuer, Erde, Metall, Wasser) mit den Nutzungen und Aktivitäten, die im Holz Hoch Haus (Wohnen, Geschäftsleben, Wellness, Schönheit, Gesundheit, Restaurant) stattfinden. Diese Kombination gestaltet sich in eckigen Zellen verschiedenster Nutzung und Materialität, die sich wie Inseln vom neutralen, einheitlichen Belag abheben. An Restaurant und Bar grenzen Plattformen mit Tischen und Sitzelementen, sowie Wasserflächen zum Kühlen. Bambus und Kräuterpflanzen, Wiesen, Stauden und Rasenflächen erzeugen einen positiven Grüneffekt. Liege- und Sitzplattformen laden zur Erholung ein. Alle Elemente entwickeln zusammen eine eigene Atmosphäre, eine Mischung zwischen Städtischem und Natürlichem.

Projekt Details